Messner Mountain Museum Dolomites

Dieses ganz besondere Museum ist auch unter dem Namen "Museum in den Wolken“ bekannt und entstand nach dem Willen des Alpinisten Reinhold Messner im Rahmen des Messner-Mountain-Museum-Projekts (MMM). Das Messner Mountain Museum Dolomites erhebt sich auf dem Monte Rite auf einer Meereshöhe von 2178 m; von hier aus genießt man einen Rundblick von fast 360° über das ganze Cadore, das Zoldo-Tal, das Hayden-Tal (die Conca d’Ampezzo) und auf die Perlen der Dolomiten. Das Museumsgebäude ist eine alte Festungsanlage des Ersten Weltkriegs, dessen Ruinen aufwendig restauriert wurden.
Im Inneren des Museums sind die Werke zahlreicher internationaler Künstler ausgestellt; hinzu kommen eigene Ausstellungssäle, in denen Dokumente und andere Zeugnisse über die Geschichte der Dolomiten und ihre Eroberung durch Bergsteiger aus aller Welt ausgestellt sind.

Für weitere Informationen: www.messner-mountain-museum.it