Malga Ciapèla - Serrai di Sottoguda

Die Serrai sind einer der am leichtesten zugänglichen Canyons der Dolomiten. Hier eröffnet sich dem Wanderer die Erhabenheit der Dolomitenlandschaft, jene Kategorie landschaftlicher Schönheit, für die die Dolomiten eines der hervorragendsten Vorbilder weltweit darstellen. Am Fuß des Teilgebiets 2 "Marmolata" der Dolomiten UNESCO betretet man eine tiefe Klamm, die durch Gletschererosion und das Wasser des Wildbaches Pettorina in den Fels gegraben wurde. Das Szenario ist imposant, die Verkörperung einer freien und ungebändigten Natur.